• Arbeiter auf der LayArbeiter auf der Lay
  • Bildstock in der BahnhofstraßeBildstock in der Bahnhofstraße
  • Blick auf KottenheimBlick auf Kottenheim
  • LayenkranLayenkran
  • WegekreuzWegekreuz
  • Junker SchillingJunker Schilling
  • Auf dem FichtelbergAuf dem Fichtelberg
  • In der TränkIn der Tränk
  • Dorfleben um 1900Dorfleben um 1900
  • LayenkranLayenkran
  • Basalt BrechwerkBasalt Brechwerk
  • WinfeldWinfeld
  • KreuzwegstationKreuzwegstation
  • Blühende StreuobstwiesenBlühende Streuobstwiesen
  • Blick vom BiersbergBlick vom Biersberg
Arbeiter auf der Lay1 Bildstock in der Bahnhofstraße2 Blick auf Kottenheim3 Layenkran4 Wegekreuz5 Junker Schilling6 Auf dem Fichtelberg7 In der Tränk8 Dorfleben um 19009 Layenkran10 Basalt Brechwerk11 Winfeld12 Kreuzwegstation13 Blühende Streuobstwiesen14 Blick vom Biersberg15
   
Tel.: 0 26 51 / 4 32 59             Datenschutzerklärung        Impressum        Kontakt
           

Wappen KottenheimStellenausschreibung Ortsgemeinde KOTTENHEIM

Die Ortsgemeinde KOTTENHEIM sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Gemeindearbeiter (m/w/d)


Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Std./Wo.)


Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Betreuung der gemeindlichen Trinkwasserversorgung
  • Unterhaltung der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze
  • Instandhaltung und Wartung von gemeindlichen Einrichtungen
  • Durchführung von Friedhofsarbeiten
  • Teilnahme am Winterkontrolldienst/Winterdienst


Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise im Bereich Garten- und Landschaftsbau
    bzw. im Sanitär-/Elektrobereich)
  • Eigeninitiative
  • körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit sowie ein aufgeschlossenes und bürgerfreundliches Verhalten
  • Bereitschaft zum Einsatz außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit und an Wochenenden
  • Erfahrung im Umgang mit Maschinen
  • Besitz der Fahrerlaubnis mind. der Klasse B
  • Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich der Trinkwasserversorgung


Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • tarifgerechte Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge


Aufgrund des Tätigkeitsprofils und der damit verbundenen Einsatzzeiten ist eine Wohnortnähe zweckmäßig.


Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweis etc.) richten Sie bitte bis zum 31. Mai 2019 an:


Gemeindeverwaltung Kottenheim
Herrn Ortsbürgermeister Thomas Braunstein
Schulstraße 15
56736 Kottenheim