• Arbeiter auf der LayArbeiter auf der Lay
  • Bildstock in der BahnhofstraßeBildstock in der Bahnhofstraße
  • Blick auf KottenheimBlick auf Kottenheim
  • LayenkranLayenkran
  • WegekreuzWegekreuz
  • Junker SchillingJunker Schilling
  • Auf dem FichtelbergAuf dem Fichtelberg
  • In der TränkIn der Tränk
  • Dorfleben um 1900Dorfleben um 1900
  • LayenkranLayenkran
  • Basalt BrechwerkBasalt Brechwerk
  • WinfeldWinfeld
  • KreuzwegstationKreuzwegstation
  • Blühende StreuobstwiesenBlühende Streuobstwiesen
  • Blick vom BiersbergBlick vom Biersberg
Arbeiter auf der Lay1 Bildstock in der Bahnhofstraße2 Blick auf Kottenheim3 Layenkran4 Wegekreuz5 Junker Schilling6 Auf dem Fichtelberg7 In der Tränk8 Dorfleben um 19009 Layenkran10 Basalt Brechwerk11 Winfeld12 Kreuzwegstation13 Blühende Streuobstwiesen14 Blick vom Biersberg15
   
Tel.: 0 26 51 / 4 32 59             Impressum        Kontakt
       
Letzter Monat August 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6
week 32 7 8 9 10 11 12 13
week 33 14 15 16 17 18 19 20
week 34 21 22 23 24 25 26 27
week 35 28 29 30 31
Montag, 21. August
VDK: Mehrtagesfahrt
Donnerstag, 07. September
323. Wallfahrt nach Bornhofen

KottemSchau 2016

KottemSchau 

    

Auch 2016 wird die Gemeinde Kottenheim in Abstimmungen mit den Organisatoren des Kröbbelchesfestes die KottemSchau durchführen.

Die KottemSchau am 27. und 28.08.2016 bietet ortsansässigen wie auch auswärtigen Gewerbetreibenden wiederum eine gute Basis, um sich einem breiten und interessierten Publikum zu präsentieren.


Nach den derzeitigen Planungen ist hierfür als Ausstellungsgelände die Schulsportanlage unmittelbar neben dem Bürgerhaus vorgesehen.

Interessierte Aussteller bedienen sich bitte dem Anmeldebogen und senden diesen bis 30.10.2015 an die Gemeindeverwaltung.

 

Den Anmeldebogen finden Sie hier zum download.

 

Für die weiteren Vorbereitungen benötigen wir wegen der Platzaufteilung die Information, ob die KottenSchau an beiden Tagen oder jeweils nur am Samstag oder Sonntag beschickt wird.


Wichtig für die Aussteller ist, dass sich die Gemeinde Kottenheim von allen Haftungsansprüchen aus evtl. Schäden o.ä. freistellt und dass auch in 2016 keine Standgelder erhoben werden.